Rosenlunds Herrgård und das Rosarium

Schöner Garten in historischer Umgebung

Mit unschlagbarem Blick auf den Vättern erhebt sich das Herrenhaus und Rosarium von Rosenlund. Das Herrenhaus ist eines der ältesten Gebäude in Jönköping und wurde 1788 vom Richter Gustav Mauritz P…

Mehr lesen +

Mit unschlagbarem Blick auf den Vättern erhebt sich das Herrenhaus und Rosarium von Rosenlund. Das Herrenhaus ist eines der ältesten Gebäude in Jönköping und wurde 1788 vom Richter Gustav Mauritz Posse gebaut. Das Herrenhaus wird für interne Konferenzen in der Gemeinde Jönköping genutzt, ist ein Ort für bürgerliche Trauungen und bietet Platz für Kulturveranstaltungen und Kunstausstellungen. Das Rosarium ist mit 600 verschiedenen Rosensorten der blühende Schmuck der Stadt. Der Park bietet darüber hinaus schöne Zierbäume, Pfingstrosen, Stauden und viele andere schöne Dinge zum Anschauen und Riechen. Hier kannst du dich auf der Gartenschaukel, an einem der Picknicktische oder auf einer Decke überall im Park niederlassen. Der Park von Posse befindet sich ebenfalls in der Gegend. Der Park bietet einen herausragenden Blick auf den Vättern und wurde kürzlich renoviert und wie der ursprüngliche Park aus dem 18. Jahrhundert gestaltet. Das Rosarium wurde im letzten Jahr mit dem internationalen Preis „Award of Garden Excellence“ ausgezeichnet.
Im Sommer gibt es hier ein Sommercafé, es werden Konzerte, Theater, Stand-up-Comedy und drei Arten von geführten Wanderungen angeboten. Weitere Informationen auf der Website.

Lese weniger –


Vy ovanifrån på vattenfallet och caféet en sommardag i maj

Stalpet Café und den Wasserfall

Eine ruhige Oase außerhalb von Aneby.