© Jörgen Tanenrstedt

Kultur & Geschichte

In Småland liegen Geschichte und Gegenwart nie weit auseinander

Småland - ein Land aus alter Zeit

Wer mehr über das Leben auf dem Lande in Småland, wie es früher einmal war, erfahren möchte, dem empfehlen wir einen Besuch in einem der vielen Dorfmuseen - einem »hembygdsgård« - oder in einem der nationalen Kulturreservate in Småland - in "Åsens by" und "Linnés Råshult". Vom Erfindungsreichtum und dem sprichwörtlichen Unternehmergeist der Småländer zeugen Museen wie das Zündholzmuseum und das Husqvarna Fabriksmuseum. Das Unternehmen Husqvarna ist uralt: 1689 gegründet und eines der ältesten noch aktiven der Welt. Auch Wassermühlen, Eisenschmieden, historische Dampfschiffe und die Museumsbahn von Ohs erinnern an spannende Kapitel unserer Kultur- und Wirtschaftsgeschichte.

Nostalgisch, historisch, typisch - es gibt so viele Orte in Småland, die uns vergangene Zeiten nachempfinden lassen. Viel Spaß mit unseren Vorschlägen für nostalgische Entdeckungen!

Huseby Bruk

Weiterlesen

Husqvarna Werksmuseum

Weiterlesen

Schloss Kalmar

Weiterlesen

Eksjö - die einzigartige Stadt aus Holz

Weiterlesen

Astrid Lindgrens Näs in Småland

Weiterlesen

Kosta Glashütte

Weiterlesen

Åsens by

Weiterlesen

Pataholm

Weiterlesen

Tyrolen im Blädinge

Weiterlesen

Gränna und die Insel Visingsö

Weiterlesen

Der Dampfer Thor - Kulturerbe zu Wasser

Weiterlesen

Streichholzmuseum

Weiterlesen

Kunstgarten Gunillaberg

Weiterlesen