Kultur & Geschichte

Tyrolen in Blädinge

Tyrolen ist Kult. Der »Folkets park« im Dorf Blädinge bei Alvesta hatte - wie alle »Volksparks« auf den Dörfern in ganz Schweden - seine Glanzzeit in den 1960er Jahren. Aber schon damals war Tyrolen einer der ganz Großen in Småland für Tanz und Livemusik. Nach der Schließung und Jahren des drohenden Zerfalls, wird jetzt wieder gefeiert im Tyrolen! Der Vergnügungpark in seinem 1960er-Jahre-Chic ist super nostalgisch und cool zugleich und so beliebt wie selten zuvor.

Der Vergnügungspark mit Bühnen und Tanzböden wurde 1962 als »Folkets Park« gebaut. Der lokale Künstler Sven Truedsson schwang den Pinsel für die großformatigen Wand- und Bühnenmalereien, die heute noch weitestgehend erhalten sind. Tanzabende und Konzerte im Tyrolen waren sehr beliebt. Der Besucherrekord stammt aus dem Jahr 1968, als 3666 Fans zum Tanzabend mit der in Schweden weltberühmten Tanzband »Sven-Ingvars« kamen. Nachdem der Park - wie so viele andere Folkets Parks in Schweden - in den 1970ern schließen musste, wurde es still auf dem Tanzboden unter dem bemalten Dach. Erst vor wenigen Jahren öffneten sich die Tore zum legendären Vergnügungspark wieder.

Beliebte Festivals und Treffen

Heute finden dort im Sommer ganz verschiedene Veranstaltungen statt: Konzerte der unterschiedlichsten Musikstile von Heavy Metal bis Pop, Festivals, Flohmärkte, Motorrad- und Oldtimer-Treffen und natürlich Tanzabende. Besonders beliebt sind die Oldtimer-Treffen "Olles Onsdagar" jeden Mittwoch zwischen Mai und August.

Ein Stück Kulturerbe

Als die Vereinigung der Freunde vom Tyrolen 2007 den alten Park kauften, wurde eine umfassende Renovierung durchgeführt. Ziel war es das Ambiente der 1960er Jahre so weit wie möglich zu erhalten. Heute gibt es drei Bühnen, von denen zwei ein festes Dach haben. Die größte Bühne hat einen Holzdielenboden, der von den vielen Tanzenden früherer Generationen wunderbar blank geschliffen ist. Das Dach darüber ist verziert mit Bildern von Bier trinkenden Herren und drallen Damen - die Ästhetik der 1960er lässt grüßen! Und bunte Lampions leuchten rund herum. Ein richtiger Nostalgie Trip!

Aktuelle Veranstaltungshinweise gibt es auf der Facebook-Seite (nur auf Schwedisch) von Tyrolen:

Tyrolen auf Facebook