Natur & Abenteuer

Outdoor in Västervik

Västervik an der småländischen Küste ist ein erstklassiges Reiseziel für alle, die Lust auf Outdooraktivitäten haben. Hier kannst du ungehemmt und kostenlos so viel Meeresluft und Meeresduft einatmen wie du willst und zugleich Abenteuer erleben, die du so schnell nicht vergessen wirst. Willkommen zum Entdecken des Paradieses in unserem Schärengarten.

Die erfrischende småländische Küste

Mit 200 Kilometern zwischen Nord und Süd und einer gesamten Küstenlänge von 4250 Kilometern, wenn wir alle 5000 Inseln und Schären mitzählen, liegt hier eine Küstenlandschaft, die nicht nur wir als Paradies bezeichnen.

Der Schärengarten vor Västervik bietet nicht nur frische Luft und Schönheit in Hülle und Fülle sondern auch ein allmählich zunehmendes Angebot an Restaurants, Gästehäfen, Führungen und Unterkunftsmöglichkeiten.

Wenn du es ganz abgeschieden haben willst, dann kannst du eine Schäreninsel ganz für dich allein finden. Wär das nicht mal was?! Außerdem gibt es hier ein großes Angebot an verschiedensten Outdoor-Aktivitäten wie Bouldern, Kajak paddeln, Angeln und Tauchen, um nur einige zu nennen. Mehr Vorschläge findest du hier: Västervik.com.

Mit dem Kajak durch die Inselwelt

In der Umgebung von Västervik kannst du sowohl auf Seen wie auf dem Meer zwischen den Schären paddeln. Es gibt verschiedenen Trails unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrade. Du hast unbegrenzte Möglichkeiten. Eine Tour führt dich beispielsweise auf 30 Kilometern von Binnenseen hinaus aufs Meer und durch die Schären bis Gränsö Udde. Nach einer Tragepassage vom See Ålsjön nach Toven kommst du zu einem Café, dass perfekt liegt für eine Pause. Wenn du wieder Energie aufgeladen hast paddelst du weiter über die Wasserstraße Grönvållsfjärden, wo sich bei Hultö das offenen Meer öffnet. Die meisten Felsen und Inseln sind nur von Seevögeln bewohnt.

Eines der besten Boulder-Reviere der Welt

Wenn du gern kletterst, dann wird Västervik dir gefallen. Die Bouldertrails über die Klippen direkt am Meer locken die Elite von der ganzen Welt. Die Granitfelsen von Västervik bieten eines der besten Boulderreviere der Welt sowohl für anspruchsvolle Kletterer wie Anfänger. Jedes Jahr findet das Boulder Meet hier statt, das Teilnehmer aus aller Welt anzieht. Es gibt aber auch sehr gut gesicherte Trails für Anfänger.

Radfahren und Wandern

Mit dem Rad oder auch zu Fuß kann man die Gegend um Västervik gut erkunden. Rad- und Wanderwege folgen der Küste oder führen auch ins Hinterland. Ein Mountainbike Trail liegt beim Freizeitgelände Karstorp in der Nähe der Innenstadt von Västervik. Wenn du kein eigenes Rad dabei hast, kannst du bei mehreren Fahrradvermietern eins leihen.

Tauchen

Die einzigartigen Tauchgewässer vor Västervik gehören zu den am wenigsten erforschten in Schweden. Das Projekt »Dykpark Västervik« soll das Tauchen in den Schären von Västervik einfacher machen und sicherer für alle. Es werden Tauchplätze ausgewiesen und Bojen ausgelegt für bessere Ab- und Aufstiege. Information über historische Schiffswracks und Karten mit Tauchplätzen werden Interessierten ebenfalls zur Verfügung gestellt.

Mit dem Boot

Wer mit einem Segel- oder Motorboot in den Schären unterwegs ist, kann überall anlegen, wo man möchte, solange man die Vorschriften befolgt und Regeln beachtet. Boote können in Västervik gechartert werden, sowohl Segel - wie Motorboote. Am einfachsten kommt man mit den Linienbooten des »skärgårdstrafiken« hinaus in die Schären. Die Linienschiffe laufen in der Hochsaison auch die äßersten Inseln im äußeren Schärengarten an. Taxiboote und das Postboot sind weitere Alternativen, die immer fahren, unabhängig von Wetter und Jahreszeit.

Weitere Information auf der Website der Stadt

Västervik

Weitere Outdoor Abenteuer in Småland

Angeln

Für die einen ist Angeln Sport, für die andere Entspannung. Wie ambitioniert odergelassen auch immer Sie sind – in Småland werden Sie Ihr Anglerglück finden!

Little Rock Lake Zipline

Adrenalin pur! Mit insgesamt 3,3 Kilometern Länge ist die Zipline am „Little Rock Lake“ im Südosten Smålands die längste ihrer Art in Europa.

Der Weg der Auswanderer

Wandere oder fahre mit dem Rad durch das Land der Auswanderer, erlebe dabei Smålands schöne Natur und ein ganz besonderes Stück småländische Geschichte.