Feuer-Verbot in Småland

Feuer-Verbot in Småland teilweise aufgehoben

(Aktualisiert am 15.8.2018) Wie ihr ja sicherlich wisst, herrscht aufgrund der großen Trockenheit in Teilen von Schweden immer noch ein erhöhtes Risiko für Wald- und Wiesenbrände. Bisher sind wir in Småland von großen Waldbränden verschont geblieben und kleinere Waldbrände konnten immer schnell unter Kontrolle gebracht werden.
Das totale Verbot von offenem Feuer, das sogar für Holzkohlegrills und für Campingkocher auf Privatgrundstücken zeitweise in ganz Småland herrschte, wurde inzwischen gelockert. Im südlichen Småland im Bezirk Kronobergs Län wurde das Feuerverbot am 13. August sogar ganz aufgehoben.

Generell gilt jedoch weiterhin: Größte Vorsicht beim Grillen und Feuermachen!
Jede Kommune kann Feuerverbote erlassen oder aufheben. Bitte sucht Information vor Ort und respektiert die geltenden Bestimmungen!

Hier Links zu den drei småländischen Bezirken, über die ihr weitere Information zum jeweils geltenden Feuerverbot findet (Stand 15.08.2018):

Feuer-Verbot in Jönköpings Län:

Das Feuer-Verbot gilt weiterhin und bis auf Weiteres im Bezirk Jönköpings Län, aber das Verbot auf Privatgrundstücken zu Grillen wurde aufgehoben. Es ist erlaubt mit Vorsicht auf dem eigenen Grundstück zu grillen. An anderen Orten ist das Grillen aber weiterhin verboten, auch auf Campingplätzen. Die offizielle Information dazu gibt es hier (auf Schwedisch):
lansstyrelsen.se/jonkoping/krismeddelande-i-sidhuvudet/2018-07-31-eldningsforbud-i-jonkopings-lan.html

Feuer-Verbot in Kalmar Län:

Auch in Kalmar Län wurde das totale Feuer-Verbot gelockert. Grillen ist erlaubt - allerdings mit größter Vorsicht. Es wird extra darauf hingewiesen, dass jedes Grillen auf eigene Verantwortung erfolgt. Gas- und Benzinkocher dürfen benutzt werden. Offenes Feuer ("Lagerfeuer") sind weiterhin verboten. Die offizielle Information dazu gibt es hier (auf Schwedisch):
lansstyrelsen.se/kalmar/stat-och-kommun/samhallsbyggnad/krisberedskap/aktuella-eldningsforbud-i-lanet.html

Feuer-Verbot in Kronobergs Län - ist aufgehoben:

In Kronobergs Län wurde das Feuerverbot am 13.08.2018 aufgehoben. Der Regen haben für so viel Feuchtigkeit gesorgt, dass das Waldbrandrisiko deutlich gesunken sei. Es wird aber auch in Kronobergs Län von offizieller Seite dringend um Vor- und Umsicht beim Grillen und Feuermachen gebeten.
Die offizielle Information dazu gibt es hier (auf Schwedisch):
lansstyrelsen.se/kronoberg/krismeddelande-i-sidhuvudet/2018-08-13-inget-eldningsforbud-i-kronobergs-lan.html

(Aktualisiert am 15.8.2018)

Veröffentlicht