Feuer-Verbot in Småland

Feuer-Verbot in Småland teilweise aufgehoben

(Aktualisiert am 22.8.2018) Das Feuerverbot, das wegen der extrem hohen Wald- und Wiesenbrandgefahr wochenlang in Småland galt, wurde in den letzten Tagen in immer mehr Gebieten von Småland aufgehoben. Nachdem der Bezirk Kronobergs Län im südlichen Småland bereits in der vorigen Woche Lagerfeuer und Grillen wieder erlaubt hat, wurde am 21. August auch im Bezirk Jönköpings Län im nördlichen Småland das Feuer-Verbot in allen Kommunen aufgehoben.
Dagegen ist es im östlichen Småland, im Bezirk Kalmar Län in einigen Kommunen weiterhin verboten im Freien Feuer zu machen.

Feuer-Verbot in Kalmar Län:

Auch wenn in Kalmar Län das Feuer-Verbot inzwischen gelockert und in einigen Kommunen sogar ganz aufgehoben wurde, in einigen Kommunen gilt es weiterhin! In welchen Kommunen ihr weiterhin kein Feuer im Freien entzünden dürft, das zeigt die Übersichtskarte auf der offiziellen Website der Bezirksregierung (auf Schwedisch):
lansstyrelsen.se/kalmar/stat-och-kommun/samhallsbyggnad/krisberedskap/aktuella-eldningsforbud-i-lanet.html

Generell gilt übrigens immer: Größte Vorsicht beim Grillen und Feuermachen!
Jede Kommune kann Feuerverbote erlassen oder aufheben. Bitte sucht Information vor Ort und respektiert die geltenden Bestimmungen!

(Aktualisiert am 22.8.2018)

Veröffentlicht