Radfahren in Småland

Entdecke die große Vielfalt von Småland auf dem Fahrrad! Fernradwege, Rundtouren und Mountainbike-Tracks ermöglichen Fahrrad-Erlebnisse der verschiedensten Art!


Radfahren entlang der Küste und des Archipels

Der Radweg rund um den See Åsnen ist ein 140 km langer Weg, der durch eine kulturell interessante Landschaft führt, die reich an Natur und faszinierenden Sehenswürdigkeiten ist. Außerdem führt er auch durch Schwedens neuesten und 30. Nationalpark – den Åsnen-Nationalpark. Fast die Hälfte der Strecke ist komplett autofrei. Unterwegs kannst du Halt machen, um vielleicht auch Kanu- oder Kajakfahren auszuprobieren. Es besteht die Möglichkeit, eine Pauschalreise zu buchen und eine viertägige Tour zu unternehmen – Unterkunft, Fahrradverleih, Frühstück und Snacks sind im Preis inbegriffen sind. Erfahre mehr hier.

Ambitionierte Radfahrer haben oft das Vorhaben, den Vättern, Schwedens zweitgrößten See, umrunden und eine Rundtour von 300 km unternehmen. Jedes Jahr im Juni findet die Radtour „Vätternrundan“ statt, bei der Tausende von Radfahrern rund um den See fahren. Du kannst den See aber natürlich jederzeit umrunden.

Radel durch Visingsö und genieße die Umgebung sowie die spannende Geschichte der Insel. Die 25 km lange Radtour um die Insel dauert zwischen 3 und 4 Stunden. Auf Visingsö gibt es üppige Eichenwälder und Ackerland, und unterwegs gibt es mehrere Möglichkeiten für eine Picknickpause.

Kalmarsundsleden (die Kalmarstraße) ist ein leicht zugänglicher Wander- und Radweg, der durch drei Gemeinden führt. Der Weg ist insgesamt etwa 80 km lang und verläuft über Waldwege, Bahngleise, Landstraßen und Küstenbrückenwege. Der Radweg ist derselbe wie der Wanderweg, außer auf Strecken mit eingeschränkter Zugänglichkeit, auf denen die Wege parallel verlaufen.

Wenn du deine Radtour verlängern und auf Öland radeln möchtest, gibt es eine Fahrradfähre, M/S Dessi, die von April bis September zwischen Kalmar und Öland sowie zwischen Oskarshamn und dem nördlichen Öland verkehrt.

Hasselö ist eine der größten Inseln des Västervik-Archipels und kann mit Linienbooten erreicht werden. Der 9 km lange Schotterweg der Insel auf festem Untergrund eignet sich perfekt für Radtouren. Wer raueres Gelände sucht: es gibt auch Wanderwege durch Wälder, Fußwege und Wanderwege, die kreuz und quer über die Insel führen. Fahrräder können auf der Insel gemietet werden. Finde mehr heraus.

Wälder, Dörfer und Städte

Radel durch ein wunderschönes Waldgebiet, das einer der beliebtesten und international bekanntesten Autorinnen Schwedens gewidmet ist, Astrid Lindgren. Beginnend im malerischen Vimmerby stehen zahlreiche Radwege zur Verfügung, die zu Orten führen, die mit Astrid Lindgren und ihren Geschichten verbunden sind.

Die Stadt bietet 13 verschiedene Radrouten ab der Innenstadt an. Wähle zwischen der Växjö-Acht-Route, die 8 km lang ist und an zwei Seen der Stadt vorbeiführt, bis zum 350 km langen „Kronobergs Trampen“. Die Växjö-Tour ist etwas mehr als 40 km lang und eine spannende Stadtrundfahrt, die außerdem an sechs Seen, attraktiven Landschaften und Wohngebieten der Stadt vorbeiführt.

Radfahren im Glasreich führt über kleine Straßen, die von Fichtenwäldern umgeben sind, und entlang der Straßen gibt es viel zu sehen und zu erleben – nicht zuletzt die vielen Glashütten und Geschäfte. Informationen zu Radwegen und Sehenswürdigkeiten findest du auf der Website des Glasreichs.

Radwege in Småland

Hier stellen wir einige ausgewählte Radwege in Småland vor – Fernradrouten und einige der schönsten Seen-Radrundwege

Mountainbike in Småland

Es geht überraschend steil rauf und runter: Mountainbiker finden in Småland höchst abwechslungsreiches Terrain für Genuss-Touren durch die Wälder, Steilabfahrten, Parks und Trails.

Radtourenanbieter in Småland

Wo kann ich in Småland Fahrräder mieten? Wer hat E-Bikes? Hier kommen unsere Tipps zu Tourenpaketen und Fahrradverleihern in Småland

Natur & Abenteuer

Erlebe Smålands tiefe Wälder und glitzernde Seen, weite Horizonte und die Buchten und Schären der Küste. Starte dein Abenteuer in Schweden im Süden!