Småland im Winter

Sportlich und aktiv in Småland

Willkommen im winterlichen Småland! Hier kannst du die Pisten hinuntersausen, Abenteuer am Isaberg erleben, und deine Schlittschuhe schnüren - oder möchtest du vielleicht sogar die eisigen Schären in Västervik anschauen oder die schneebedeckten Baumkronen der Little Rock Lake Zipline bestaunen?

© Isaberg Mountain Resort

Isaberg Mountain Resort

Südschwedens größtes Skigebiet Isaberg bietet mit elf Pisten in naturbelassener Lage mitten in der Wildnis ein Areal der Extraklasse. Nutze die Gelegenheit, die Isaberg Fun Line auszuprobieren – ein spaßiger und abwechslungsreicher Snowpark mit Boxen, Jumps und Rails für Jung und Alt! Für Abenteuerlustige, die etwas Neues ausprobieren möchten, gibt es hier außerdem Schwedens erste Rodelbahn, welche sich in atemberaubenden Kurven den Berg hinabwindet.

Erfahre mehr

© Nathalie Chavez

Die Möglichkeiten für fantastische Wintererlebnisse in Västervik sind groß. Schlittschuhlaufen oder mit dem Schlitten hinauf auf den nächsten Hügel: du hast die Wahl. Auch Langlaufen ist hier möglich.

Erfahre mehr

© Peter Szabo

Mitten in den tiefen Wäldern Smålands liegt Europas längste Zipline. In der Luft schwebend, an einem Seil befestigt, fliegst du mit beeindruckender Geschwindigkeit über die Landschaft. Nach dem Zipline-Abenteuer ist Entspannung im Whirlpool und ein gutes Essen im Restaurant Fine Forest angesagt, welches ganzjährig geöffnet ist.

Erfahre mehr

MEHR WINTERSPAß IN SMÅLAND

Svartbäcksmåla Nybro

Möchtest du eine Fahrt auf Langlaufskiern in gut präparierten Loipen genießen
oder vielleicht mit Slalomskiern den Hügel hinuntersausen?
Oder nutze die Rodelbahn und wärme dich danach in einer Wärmekabine auf.
Weitere Infos unter http://svartbacksmala.se

Hanaslöv - Skigebiet Alvesta

Hanaslöv bietet eine Vielzahl von Winteraktivitäten. Die Skianlage wird betrieben von der gemeinnützigen Organisation des Friluftsfrämjandet und des Skiclubs Alvesta.
Das Areal verfügt außerdem über eine Heizhütte, Gastronomie und mehrere Grillplätze. Ein Bonus für Familien mit Kindern ist der richtig coole Schlittenhügel: https://hanaslov.se

Mullsjö Alpin

Das Skigebiet bietet Pisten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade – von einfachen bis hin zu Pisten mit teilweise 30 Grad Gefälle und größeren "Big Jumps" für diejenigen, die sich trauen. Erfahre mehr über die Pisten und den Schneestatus auf http://mullsjoalpin.se

Myrebobacken in Ljungby

Myrebobacken ist eine etwa 250 Meter lange Skipiste. Für Snowboarder gibt es Big-Jump, Quarter-Pipe und Rails. Für den Hunger nach dem Sport gibt es einen Grillplatz. Direkt neben Myrebobacken liegt der See Ljungsjön, der sich gut zum Schlittschuh laufen eignet.
https://www.ljungby.se

Langlaufski

In Småland gibt es viele Gemeinden und Vereine, die Loipen zum Langlaufen anbieten, so z.B. Lövhult und Hallby. Hier gibt es Skirouten mit verschiedenen Distanzen, die sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Skifahrer geeignet sind. Bring deinen Kaffeekorb mit und genieße die kalten Wintertage in Småland.

Schlittschuhfahren

Der Bolmensee ist ein beliebtes Ausflugsziel für Schlittschuhläufer. Hier verweht der Schnee normalerweise und schafft so perfekte Konditionen. Wenn du Lust auf etwas zu essen hast, schau gerne bei Tiraholms Fisk vorbei.

Winterbaden

Hier in Småland gibt es mehr als genug Wasser! Sowohl in den vielen Seen als auch entlang der Küste gibt es das ganze Jahr über viele Bademöglichkeiten, die im Winter auch zum Eisbaden einladen.