Essen & Trinken

In Småland nehmen wir es mit dem Essen genau. Am liebsten haben wir es aus der Region und ökologisch, vor Ort produziert und echt. Wir wollen genau wissen, wo das Essen herkommt und schätzen Restaurants und Cafés, die mit echten Rohwaren arbeiten. Und davon gibt es viele bei uns. Hier verbinden sich Tradition und neue Geschmäcke.


Ein Land wird Restaurant

Hier kannst du dein Outdoor-Dinner an den schönsten Plätzen mitten in der Natur Smålands buchen: Du kochst selbst am offenen Feuer – oder du lässt kochen!

Hofläden in Småland

Gutes aus der Gårdsbutik: Hier gibt es Frisches direkt vom Erzeuger aus Småland. Eine aktuelle Übersicht über ausgewählte Hofläden.

Småländische Spezialitäten

Lassen Sie Ihre Reise durch Småland durch den Magen gehen! Hier stellen wir Ihnen einige typische Spezialitäten aus Småland vor.

Gutes Essen aus Småland

Was ist eigentlich KRAV? Hier erfahrt Ihr mehr zum schwedischen Öko-Siegel – und findet Tipps zu Öko-Cafés und besonderen Hofläden uva

Kaffeepause!

Mach mal eine Kaffeepause! Am besten auf småländische Art – dann ist es nämlich eine richtige „Fika“. Dazu brauchst du ein gemütliches Café und ein bisschen Zeit.

White Guide Cafés

Das sind die besten Cafés in Småland: Der schwedische Gourmet-Führer »White Guide« hat die aktuelle Liste veröffentlicht. Die neun besten für 2019 findet ihr hier.

White Guide Restaurants

Das kulinarische Småland bietet Köche der Meisterklasse und liefert beste Zutaten von Wiese, Wald und Wasser. Hier unsere Übersicht über die besten Restaurants in Småland.

PM & Vänner

Michelin-Stern und Grand Award vom Wine Spectator: höchste Auszeichnungen für das besonders bodenständige Restaurant in Växjö in Småland

Ein Land wird TrinkBar

Willkommen in der größten Open-Air-Bar der Welt! Auch in Småland eignen sich wilde Zutaten aus Wäldern und Wiesen perfekt zum Mixen origineller Getränke. Probier, wie Småland schmeckt! Zum Wohl!

Ein Land wird Restaurant

Hier kannst du dein Outdoor-Dinner an den schönsten Plätzen mitten in der Natur Smålands buchen: Du kochst selbst am offenen Feuer – oder du lässt kochen!