Kultur & Geschichte

Kunstgarten Gunillaberg

Kultur oder Natur? Hier hat der dänische Gartenkünstler Tage Andersen sich seinen Traum erfüllt: Ein Landschaftspark als Gesamtkunstwerk. So wurde aus dem landwirtschaftlichen Gut Gunillaberg mitten in der småländischen Natur ein Zentrum für Garten- und Kunstfreunde mit im Sommer zahlreichen Veranstaltungen, Kunstausstellungen, Konzerten und Tanzdarbietungen.

Gunillaberg liegt etwa 25 Kilometer westlich von Jönköping nur einen kleinen Abstecher von der Straße 40 entfernt. Der Künstlergarten ist den ganzen Sommer für Besucher geöffnet, die Ausstellungen, Gärten und das Gesamtensemble von Tage Andersson erleben möchten. Auch das schöne Haupthaus des einstigen Herrenhofs kann besichtigt werden. 2013 wurde die 400 qm große Orangerie eröffnet, die Tage Andersen für Ausstellungen und Veranstaltungen bauen ließ. Im Sommer ist sie ein Raum für Kunst und Kultur. Im Winter dient die Orangerie als Wintergarten für die Pflanzen in Gunillaberg, die den nordischen Winter draußen nicht überstehen würden.

Gunillaberg ist ein fantastischer Ort. Hier kann ich die schönen Lounges im Herrenhaus auf die wundervolle Natur Smålands treffen lassen. Und genau so hatte ich es mir vorgestellt, als ich das gelbe Haus mitten in der urwüchsigen småländischen Landschaft zum ersten Mal sah. Tage Andersen

Der international bekannte Gartenkünstler Tage Andersen übernahm Gunillaberg im Jahr 2008. Nach ausführlicher Renovierung konnten bald die ersten Ausstellungen im Haus stattfinden. Das Gut selbst ist durchaus noch ein landwirtschaftlicher Betrieb mit Viehwirtschaft aber zugleich auch Teil des Gesamtkunstwerks. Besucher treffen auf Rinder und spektakuläre Kunstwerke und große Skulpturen aus organischen Materialien, ein Markenzeichen von Tage Andersen.

Ballett, Oper und Konzerte

Innerhalb weniger Jahre konnte Gunillaberg sich zu einem Ort für erstklassige Kulturveranstaltungen entwickeln. Tage Andersen arbeitet eng zusammen mit dem Königlichen Ballett Kopenhagen. Dänische und schwedische Opernstars treten auf und Musiker geben Konzerte.

Information zu den Veranstaltungen auf Gunillaberg gibt der Künstler - nur auf Schwedisch - auf der Website

Gunillaberg